Aktuelle Lohn und Gehaltsauszahlung

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen!

Diesmal dürfen sich alle MA über ein wenig mehr am Gehaltszettel bzw. im „Börserl“ freuen. Nein keine es handelt sich um keine versteckte Coronaprämie und hat auch nichts mit den erfolgreich geführten Klagen zu den Vordienstzeiten zu tun.

Der Grund hierfür :

Die Regierung ist einer langjährigen ÖGB-Forderung nachgekommen und hat den Lohnsteuersatz der ersten Stufe (11.000€ – 18.000€) von 25% auf 20% gesenkt. Der Gesetzgeber fordert, dass dies bis spätestens Ende September zu erfolgen hat und muss rückwirkend mit Jahresbeginn berücksichtigt werden.

Nähere Infos im Link: https://www.rkp.at/steuern/rueckwirkende-lohnsteuersenkung-2020/

Für euch bedeutet es einen zusätzlichen Betrag von 262,53€ bei Zahlung am Monatsende, bzw. 233,36€ bei vorschüssiger Auszahlung.

Eure Betriebsräte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.