Zentralbetriebsrat Newsletter

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen, 

im Anhang der November-Newsletter des ZBR mit aktuellen Informationen zu den bisherigen Ergebnissen der Kollektivvertragsverhandlungen, eingebrachter Klage bezüglich Pensionskasse, neues zum Thema Sozialfonds und vieler anderer aktueller Themen.

Der letzte Beitrag über motivierende Arbeitsbedingungen, sei nicht zuletzt wegen der Entwicklungen der letzten Monate in der AUVA, aber auch an unserem Standort, Führungskräften an`s Herz gelegt.

Die nächste KV-Verhandlungsrunde findet am 29. November 2019 statt, wo mit einem Gehaltsabschluss zu rechnen ist.

Wir werden zeitnah darüber berichten!

Wir wollen an dieser Stelle anmerken, dass kollektivvertragliche Lohnerhöhungen keine Selbstverständlichkeit sind und jeder einzelne mit einer Gewerkschaftsmitgliedschaft die Verhandlungsposition für uns Alle stärkt.

Liebe Grüße Eure Betriebsräte


Link(s) anklicken um zu den jeweiligen Dokumenten zu gelangen (funktioniert nur im AUVA Netzwerk!):

|| ZBR Newsletter – November 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.