Abschlagsfreie Pension

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen, 

nach Beschluss des Nationalrats mit September 2019 und Zustimmung des Bundesrats im darauf folgenden Monat ist es ab 01.01.2020 möglich nach 45 Arbeitsjahren abschlagsfrei in Pension zu gehen ohne das Regelpensionsalter erreicht zu haben.

Damit wurde eine Forderung der Gewerkschaft die Seitens der GPA-djp bereits seit Jahren besteht in der Zeit der notwendig gewordenen „Übergangsregierung“ endlich umgesetzt.

Aufgrund einiger Anfragen zur neuen rechtlichen Situation, erlauben wir uns Euch die diesbezüglichen Informationen mittels Link der Arbeiterkammer zu übermitteln.

https://www.arbeiterkammer.at/nach-45-arbeitsjahren-abschlagsfrei-in-pension 

Es macht Sinn gewerkschaftlich organisiert zu sein, darum tritt auch Du jetzt bei und bezahle bis Jahresende keinen Gewerkschaftsbeitrag!

Im Anhang findest du ein Anmeldeformular, dieses Bitte ausgefüllt im BR-Büro abgeben. Wir empfehlen Dir am Formular den Betriebsabzug anzukreuzen, damit wird dein Lohnsteuervorteil gleich berücksichtigt und die Mitgliedschaft kostet somit im Höchstfall 20 €.

Mit diesen 20 € sicherst du dir im Bedarfsfall sogar kostenlose Rechtsvertretung!

Stärke unsere Interessensvertretung mit deiner Mitgliedschaft auch für zukünftige Kollektivvertragsverhandlungen und tritt jetzt bei.

Eure Betriebsräte


|| Anmeldeformular Gewerkschaft GPA-dip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.