Nationalratswahl 2019

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen! 

In Zusammenhang mit der Aussendung unseres Sondernewsletters zur Nationalratswahl 2019 ( siehe Anhang ) möchte der Betriebsrat darauf hinweisen, dass der Ausgang dieser Wahl weitreichende Auswirkungen auf die Sozialversicherungslandschaft Österreichs und damit auch direkt auf unsere AUVA haben kann und wahrscheinlich auch haben wird.

Wir rufen Euch daher auf mit eurer Stimme ein Zeichen für den Fortbestand der AUVA und der Sozialversicherung zu setzen!

Unentschlossenen Wählerinnen und Wählern empfehlen wir dringend einen Blick in unseren Newsletter.

Aufgrund einer Anfrage beim Betriebsrat, ob es am Wahltag die Möglichkeit gibt im Betrieb zu wählen, erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass die Beantragung einer Wahlkarte und Möglichkeit der Briefwahl mit erheblich weniger Aufwand für alle Beteiligten verbunden ist. Nachdem jeder Wahlberechtigte mittlerweile sogar eine Wahlkartenanforderung an die Wohnungsadresse zugestellt bekommt, erscheint die Notwendigkeit eines Wahllokales im Betrieb nicht gegeben.

Es gibt auch die Möglichkeit einer Online Wahlkarten Beantragung.

Nähere Infos dazu findet Ihr unter folgenden Links:

Für Wien:
https://www.wien.gv.at/amtshelfer/dokumente/verwaltung/wahl/antraege/wahlkartenantrag.html

Für alle anderen Gemeinden:
https://www.wahlkartenantrag.at/

 

Herzlichst Eure Betriebsräte!


Link(s) anklicken um zu den jeweiligen Dokumenten zu gelangen (funktioniert nur im AUVA Netzwerk!):

|| Zentralbetriebsrat – Sondernewsletter – Fragen und Antworten zur Zukunft der AUVA

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.